Drucken

Über uns

Im Frühjahr 2020 wurden unsere Räume zu klein und wir entschieden, dass wir einen kleinen Hofladen eröffnen wollen. Die wird wahnsinnig gut angenommen und vielen Dank an die zahlreichen Kunden, die uns teils wöchentlich besuchen kommen. Neben unserem Honig und Senf haben wir die 1. erzgebirgische Senfbratwurst und den "Schlaadner Kaas" (Schlettauer Käse) im Angebot. Nudeln und unsere Öle runden das Sortiment ab.

Neuentwicklungen stehen natürlich immer an. So auch die Herstellung eines eigenen Senf. Im Sommer 2019 war nun da, der Senf aus der 1. Senfmanufaktur aus dem Erzgebirge. 16 verschienden Sorten bieten an. Das Besondere daran: wir verarbeiten das volle Senfkorn, kein Einsatz von Zucker, Geschmacksverstärker oder Konservierungsstoffe. Wissen Sie, woher die Redewendung: "seinen Senf dazugeben" stammt? Wir erklären es Ihnen gerne persönlich oder in einem Senfseminar.