Drucken

Honig

Bienenhonig

Bienenhonig

Honig aus dem Erzgebirge

Honige verschiedener botanischer Herkunft unterscheiden sich nicht nur in Geschmack, Geruch und Farbe voneinander, sondern auch das Spektrum an Wirkstoffen ist für jede Nektar oder Honigtau erzeugende Pflanze typisch. Das Aroma eines Honigs wird oft durch den Nektar einer Massentracht dominiert, wobei sogenannte „Beitrachten“ dem Honig die besondere Geschmacksnote verleihen. Imker können nur bedingt Einfluss darauf nehmen, wo und was die Bienenvölker eintragen.

Die Farbe eines Honigs kann zwischen weiß bis hellgelb, gelb, beigefarben, braun und grünschwarz variieren. Sie ist ebenso wie der Geschmack abhängig von den besuchten Blüten oder dem gesammelten  Honigtau. Die Konsistenz von Honig reicht von dünnflüssig über cremig bis fest. Sie hängt vom Fructose-Glucose-Verhältnis ab und davon, wie der Honig weiterverarbeitet und gelagert wird. (Quelle Wikipedia)

 


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Frühtrachthonig aus eigener Imkerei

5,50 / Glas *
1000 g = 11,00 €

Auf Lager
Lieferzeit: 2-4 Tage Werktage

Rapshonig aus eigener Imkerei

5,50 / Glas *
1000 g = 11,00 €

Sommertrachthonig aus eigener Imkerei.

5,50 / Glas *
1000 g = 11,00 €

Zur Zeit nicht lieferbar

Spätsommertrachthonig aus eigener Imkerei

5,50 / Glas *
1000 g = 11,00 €

Lindenhonig aus eigener Imkerei

Fein cremig

6,00 / Glas *
1000 g = 12,00 €

Auf Lager
Lieferzeit: 2-4 Werktage

Phaceliahonig aus eigener Imkerei

 

6,00 / Glas *
1000 g = 12,00 €

Auf Lager
Lieferzeit: 2-4 Werktage

Waldhonig aus eigener Imkerei

toller würziger Geschmack, leicht flüssig

7,85 / Glas *
1000 g = 15,70 €

Verfügbar bis 01.11.2018

*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand